Haren – Lkw-Fahrer sorgt beinahe für zwei Unfälle

Symbolfoto

Haren (ots) – Am Mittwochmittag ist es auf der B70 zwischen Lathen und Haren zu einer Gefährdung des Straßenverkehrs gekommen. Ein bislang unbekannter Fahrer eines Tanklastzuges war gegen 12 Uhr in Richtung Haren unterwegs. Trotz Gegenverkehrs setzte er zum Überholen eines vor ihm fahrenden Wohnmobils an. Ein entgegenkommender, musste seinen schwarzen Kleinwagen so stark abbremsen, dass er auf der B70 zum Stillstand kam. Etwa zwei Minuten später setzte der Lkw erneut zum Überholen an, obwohl ein hinter ihm fahrender Verkehrsteilnehmer sich bereits im Überholvorgang des Lkw befand. Der Lkw setzte seine Fahrt in Richtung Haren fort.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Verursacher und zum bislang unbekannten Fahrer des Kleinwagens machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05932)72100 bei der Polizei Haren zu melden.