Kamp-Lintfort: 2. Laga-Countdown: Frühlingssingen in der Innenstadt

Symbolfoto

Kamp-Lintfort | Am Freitag, 17. Mai 2019, um 11 h findet unser 2. Countdown zur Landesgartenschau statt. Dieses Mal – angesichts aktuell kühler Temperaturen – wollen wir den Frühling locken, den Mai herbei-singen. Singen ist gesund und macht froh! Jeder ist eingeladen mitzumachen, aus vollem Herzen mitzusingen! Die stimmliche Initialzündung kommt von rund 100 Schülerinnen und Schülern der Unesco-Projekt-Schule Kamp-Lintfort unter Leitung ihrer stellvertretenden Schulleiterin Helga Dylla.
Wir laden auch Sie, als Vertreter der Medien, sehr herzlich für Freitag, 17. Mai um 11 Uhr zu einem Ortstermin mit Fotogelegenheit in die Fußgängerzone in Höhe Moerser Str. 240 (Platz vor C&A und dm) ein.
Es singen mit:
Prof. Dr. Christoph Landscheidt, Bürgermeister Heinrich Sperling, Geschäftsführer Laga Martin Notthoff, Geschäftsführer Laga Andreas Iland, Prokurist Landesgartenschau Helga Dylla, stellvertr. Schulleiterin und Leitung Laga-Chor, und die Schülerinnen und Schüler der Unesco-Gesamtschule sowie weitere Lehrerinnen und Lehrer.

„Es tönen die Lieder“ oder „I like the Flowers“ sind nur zwei der Lieder, die die 100 Schüler der Unesco-Schule singen wollen. Für alle, die bei den Liedern nicht ganz textsicher sind, halten wir Liedtexte bereit.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen