Klein, aber oho: Forscherfest am 28. Mai in Leer

Klein, aber oho! "Tag der kleinen Forscher" am 28. Mai in der Stadtbibliothek Leer
Klein, aber oho! „Tag der kleinen Forscher“ am 28. Mai in der Stadtbibliothek Leer

Kostenloser Mitmachtag für Kinder bei der Stadtbibliothek in Leer von 15 bis 17 Uhr

Leer. Am 28. Mai ist der „Tag der kleinen Forscher 2019“, der bundesweite Mitmachtag der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“. Das Motto in diesem Jahr lautet: „Klein, aber oho!“ Auch der Landkreis Leer und die Stadtbibliothek Leer feiern diesen Tag im Wilhelminengang 2 mit einer besonderen Aktion: dem Forscherfest.

Am 28. Mai sind von 15 bis 17 Uhr mehrere Aktions-und Versuchsstände aufgebaut, an denen die Kinder kostenfrei zu den Themen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) forschen und Spaß haben können. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, es braucht keine Anmeldung.

Am 28. und 29. Mai haben sich zudem vormittags rund 200 Kinder aus Kindergärten und Grundschulen für das Forscherfest angemeldet und bekommen so spielerisch Themen aus den Bereichen MINT vermittelt. „Wir freuen uns riesig über diese große Anmeldezahl“, sagt Sandra Freerks, Netzwerkkoordinatorin „Haus der kleinen Forscher“ im Landkreis Leer.

 

Mehr Informationen unter: www.lkleer.de/hdkf

 

 

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen