Tag der Steine in der Stadt Osnabrück

Symbolfoto

Werksteinkundliche Exkursion durch Osnabrück

Erdgeschichte in der Stadt entdecken
Im Rahmen des deutschlandweiten Tages der Steine in der Stadt lädt das Museum am Schölerberg für Samstag, 12. Oktober, um 11 Uhr zu einer werksteinkundlichen Exkursion durch die Innenstadt von Osnabrück ein.
Erdgeschichte kann man nicht nur im Museum oder auf Ausgrabungen erleben, sondern auch bei einem ganz alltäglichen Stadtbummel. Denn unsere Städte sind nicht nur ein Denkmal für die Bautätigkeit des Menschen durch die Jahrhunderte, sondern lassen viele Millionen Jahre weiter in die Vergangenheit blicken. Viele der in Osnabrück zum Bau verwendeten Naturwerksteine haben spannende Entstehungsgeschichten, die uns von den verschiedensten urzeitlichen Landschaften, Ereignissen und Lebewesen berichten.

Der geologische Kurator des Museums, Dr. Patrick Chellouche, nimmt Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit auf einen Stadtbummel durch 300 Millionen Jahre Erdgeschichte und deckt die versteckte geologische Geschichte der Stadt auf.

Die Teilnahme an der Exkursion ist kostenlos. Eine Anmeldung unter Telefon 0541 232-7000 oder per Email an info@museum-am-schoelerberg.de ist erforderlich. Treffpunkt ist vor dem Heger Tor/Waterloo-Tor. Bei Regen entfällt die Exkursion.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen