Werlte – Drei Verletzte bei Auffahrunfall

Symbolfoto

   Werlte (ots) – Bei einem Auffahrunfall auf der Harrenstätter Straße wurden gestern Nachmittag drei Personen verletzt, zwei davon schwer. Ein 33-jähriger Autofahrer fuhr auf einen PKW auf, der vor ihm in eine Seitenstraße einbiegen wollte. Bei dem Zusammenstoß wurden der Unfallverursacher und die 34-jährige Fahrerin des anderen Autos schwer verletzt. Zwei neun und elf Jahre alte Kinder erlitten leichte Verletzungen. Die Verletzten wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Unfallursache ist noch nicht bekannt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 33.000 Euro.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen